Biographie

 

seit 2021 Lehrtherapeut für integrative Psychotherapie (Einzel und Gruppen)

seit 2021 Dozent für Tiefenpsychologie nach C.G. Jung der HPA Deutschland

seit 2020 Fachbereichsleiter für Integrative Psychotherapie (IPT) der HPA Deutschland

seit 2019 eigene Praxis als Gesprächs- und Gestalttherapeut (GSK) und integrativ-therapeutischer Coach (itC)

seit 2019 Dozent für Gesprächstherapie und Gestalttherapie der HPA Deutschland
2018-2019 Tätigkeit als Freier Redner (Thüringen) und Praxis für Gesprächs- und Gestalttherapie

2004-2009 Ausbildung zum Gestalttherapeuten (GSK Saarbrücken, Forschungs- und Fortbildungsinstitut für Gestalttherapie, Systemarbeit und Kreativitätsförderung unter der Leitung Prof. Dr. Jürgen Klatte)

2002-2003 Ausbildung zur Bibliodrama- und Psychodramaleitung (TPI, Theologisch-Pastorales Institut Mainz)

 

1996-2018 Seelsorger an mehreren Seelsorgestellen in Deutschland und Österreich

1990-1995 Ausbildung in Personzentrierter Gesprächsführung nach Rogers (Gesprächstherapie)

1990-1995 Studium der Theologie und Philosophie in Trier und Toulouse und Diplomierung (1995)

1988-1990 Studium der Praktischen Theologie und Religionspädagogik in Mainz

1988 Fachabitur Wirtschaft

 

1969 geboren in Saarbrücken

 

Qualifikationen für Beratung, Coaching und Therapie

 

Gesprächs- und Gestalttherapie (GSK), Bibliodrama- und Psychodramaleitung (TPI), Tiefenpsychologie (Traumarbeit)

Integrativ-klinisches Hypnosecoaching (HZP) mit Zertifikat, TMI-Fortbildungen: Hypnose / Hypnosystemik / Hypnoanalyse / Medizinisch Hypnose / Hypnose bei Tinnitus / Schmerztherapie / Psychoonkologie / Traumatherapie

Paarthearapie / Sexualtherapie/ Verhaltenstherapie in Hypnose (TMI)

EMDR (TMI) / zertifizierte Ausbildung im EMDR-Ausbildungszentrum München